6 Dinge, die Menschen Eventmanager immer fragen

Ein Fragezeichnen als großer Leuchtbuchtstabe liegend

Fast nichts kann Sie aus der Ruhe bringen. Außer vielleicht, wenn Ihr Lieblingsort für Ihre Veranstaltung nicht verfügbar ist. Oder wenn ein lebenslustiger Teilnehmer, ein Familienmitglied oder ein Freund Ihnen eine der scheinbar unschuldigen Fragen stellt. Obwohl diese Fragen in der Regel gut gemeint sind, lassen sie jeden Veranstaltungsplaner garantiert rot sehen!

Hier sind sechs Dinge, die Veranstaltungsplaner immer gefragt werden (auch wenn sie es nicht tun sollten).

1. Wie kann ich dafür bezahlt werden, ständig Spaß zu haben?
Es ist zwar frustrierend, dass Ihr Beruf von den Leuten als viel glamouröser empfunden wird, als er tatsächlich ist, aber denken Sie daran - es gibt einen Grund, warum Veranstaltungskoordinatoren zu den sechs stressigsten Berufen gehören, neben Militärpersonal und Polizisten!

Denken Sie einfach daran, wenn Sie das nächste Mal diese Frage eines betrunkenen Teilnehmers beantworten müssen.

2. Können Sie mir helfen, die Geburtstagsfeier / Spendensammelaktion / Gemeindeveranstaltung meines Kindes zu planen?
Wenn Sie nur die Zeit hätten, nicht wahr? Da die Planung einer erfolgreichen Veranstaltung von außen so einfach aussieht, macht es Sinn, dass Leute, die noch nie eine große Veranstaltung geplant haben, denken, dass es für Sie kein Problem wäre, ihnen zu helfen.

Natürlich ist das mühelose Auftreten alles beabsichtigt. Und egal, wie weit Sie in Ihrer Karriere sind, es ist nie eine gute Idee, umsonst zu arbeiten!

3. Können Sie meine/-n Freund/-in einstellen? Sie will bei Veranstaltungen mitmachen!
Es gibt so viele großartige Ressourcen da draußen für Leute, die daran interessiert sind, mehr über Veranstaltungsplanung zu erfahren. Von kostenlosen Zertifizierungen bis hin zu Gehaltsressourcen wie Glassdoor kann jeder, der es mit dem Einstieg ernst meint, eine gute Grundlage schaffen, bevor er sich hineinstürzt.

Aber eine kalte Empfehlung von jemandem, der nicht einmal an Veranstaltungen teilnimmt, wird seinen Freund nicht sehr weit bringen!

4. Kennen Sie jemanden, der berühmt ist?
Vielleicht kennen Sie einen, vielleicht auch nicht, aber Sie werden ihn nicht verraten! Veranstaltungsplaner müssen diskret sein, vor allem, wenn bei ihren Veranstaltungen Prominente dabei sind. Sie würden niemals einem völlig Fremden gegenüber etwas so Saftiges hinter den Kulissen ausplaudern.

Sie behalten all diese interessanten Geschichten für Ihre späteren Memoiren, nicht wahr?

5. Können Sie ein Foto von uns machen?
Die letzte Person bei einer Veranstaltung, die Zeit hat, den Instagram-Moment von jemandem festzuhalten, ist der Veranstaltungsplaner. Sie sind damit beschäftigt, herumzulaufen, Brände zu löschen und dafür zu sorgen, dass alle eine tolle Zeit haben.

Gott sei Dank haben Sie einen Teil Ihres Budgets in diesen sozialen Fotoautomaten investiert und können den Anfragenden dorthin lotsen!

6. Was ist Ihre Lieblingsveranstaltung?
Obwohl sie nicht annähernd auf dem gleichen Niveau wie die anderen Fragen in dieser Liste liegt, ist es schwierig, sie beiläufig zu beantworten. Sie mögen viele Veranstaltungen aus verschiedenen Gründen, und wenn Sie genug Zeit hätten, würden Sie die Antwort auf jeden Fall bekommen. Aber Sie sind damit beschäftigt, eine Veranstaltung zu leiten, und Sie müssen nur lächeln und sagen, das ist eine schwierige Frage!

Beste Grüße
Tobias Naujoks

Inhaber Eventagentur Hamburg - grip & verstand - cars and concepts

Beitrag teilen

Kommentieren